SPÖ-Gemeinderäte

für Bad Wimsbach-Neydharting unterwegs

Wimsbacher Kastanienallee – eine der längsten Alleen der Welt

...gehört zu den schönsten Naturdenkmälern in Österreich

I mag Bad Wimsbach-Neydharting

...eine lebens- und liebenswerte Gemeinde

Jetzt Petition unterstützen: Pflege braucht mehr als ein Danke!
Du entscheidest! – SPÖ-Mitglieder wählen Parteivorsitz und Zukunftsthemen
Wir kämpfen für Vollbeschäftigung & Auskommen!

Mehr dazu in unserer Offensive für Arbeit & Produktion

Was uns bewegt

Unsere Inhalte, deine Informationen

Aktuelle Nachrichten

Theaterfahrt nach Bad Ischl

Die Ortsgruppe Bad Wimsbach Neydharting organisierte eine Fahrt zu den Lehár Festival in Bad Ischl, daran nahmen 30 Personen teil. Gespielt wurde die Operette „Wiener Blut“, die Musikbegeisterten konnten eine Operette vom feinsten erleben. Nach dem Musikgenuss kam der kulinarische Genuss mit einer gemütlichen Einkehr in die K u. K Hoftaverne.

weiterlesen
18. Juli 2022

Aktionstag in Thalheim

Unter dem Motto „Wir wollen keine Millionen, wir wollen essen, heizen, wohnen“ fand der Aktionstag in Thalheim bei Wels statt, daran beteiligte sich auch eine Abordnung des Pensionistenverbandes Bad Wimsbch. PVO Präsident Dr. Peter Kostelka und Landespräsident Konsulent Heinz Hillinger zeigten ihre Solidarität mit den Anwesenden Pensionisten. Der Präsident Dr. Peter Kostelka betonte in seiner […]

weiterlesen
18. Juli 2022

SPÖ Jugendzeltlager – ein voller Erfolg

Es war ein tolles Wochenende mit 33 Kindern aus Wimsbach und Umgebung beim Jugendzeltlager. Am Samstag wurden rasch die 15 Zelte aufgestellt und dann ging der Spaß los. Der Pool und die vorhandenen Spiele wurden auf Herz und Nieren ausprobiert. Auch das Essen kam nicht zu kurz. Mittags gab es leckere Bosna und am Nachmittag […]

weiterlesen
13. Juli 2022

Tagesausflug des Pensionistenverbandes auf den Schafberg

Am Donnerstag den 7. Juli machten 32 Personen des Pensionstenverbandes Bad Wimsbach Neydharting einen Tagesausflug auf den Schafberg. Die Abfahrt war in gewohnter Weise beim Rotem Eck. Der Wettergott meinte es leider nicht sehr gut mit der Gruppe, nichts desto trotz ließen sich 9 Personen aus der Gruppe die Wanderung ab der Mittelstation nicht nehmen. […]

weiterlesen